Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Okay

Ein Unternehmen der

Dermaroller Hyal C

Hyal C

Unser Dermaroller Hyal C ist ein echter Geheimtip wenn es um gesunde und jugendliche Haut geht. Durch die im Serum enthaltene Hyaluronsäure wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und speichert diese. Dadurch können Falten gemindert werden. Das Vitamin C unterstützt zudem den Kollagen-Aufbau und schützt vor Zellschäden, die durch freie Radikale entstehen. Zusammen können die beiden Wirkstoffe Ihre Haut nicht nur gesünder, sondern auch jünger wirken lassen.

 

Ihre Vorteile:

  • unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut
  • fördert Schutz vor Zellschäden durch freie Radikale
  • unterstützt die Kollagenbildung der Haut
  • kann Falten mindern
  • Prävention von Altersflecken
  • für ein jüngeres, faltenfreieres und gesünderes Hautbild

 

Produktbeschreibung:

Das Dermaroller Hyal C ist ein hochfeuchtigkeitsspendendes Hyaluronsäure-Serum angereichert mit Vitamin C. Damit ist es ein echter Geheimtipp der Anti-Aging-Pflege. Das Serum unterstützt –durch die Anreicherung mit Vitamin C – den Schutz der Haut vor Zellschäden. Diese entstehen durch freie Radikale z. B. von Abgase, Nikotin oder andere schädliche Einflüsse sowie durch einen ungesunden Lebensstil. Eine vorzeitige Hautalterung ist das Ergebnis – Ihre Haut wirkt müde, fahl und schlaff. Das Vitamin C kann dem entgegenwirken und sogar das Auftreten von Altersflecken mindern. Auch unterstützt Vitamin C den Kollagenaufbau.

In Kombination mit Hyaluronsäure – welches die hauteigene Feuchtigkeit speichert und somit Trockenheitsfältchen ausgleicht oder gar nicht erst entstehen lässt – lassen die Wirkstoffe Ihre Haut nicht nur gesünder sondern auch jünger wirken.

 

Wirkstoffe:                             

  • Vitamin C – stimuliert den Bindegewebsstoffwechsel und die Produktion von Kollagen synthetisierenden Enzymen. Gleichzeitig hemmt Vitamin C auch den Kollagenabbau. Es wirkt dadurch regenerierend und heilend auf Bindegewebsschäden. Studien ergaben eine nachweisbare Förderung der Ceramidsynthese und eine Stabilisierung der Barriereschicht. Auch bei entzündlichen, unreinen Hautzuständen konnten Emulsionen mit Vitamin C eine deutliche Verbesserung des Hautbildes erzielen. Als Antioxidans hemmt Vitamin C Reaktionen, die durch Sauerstoff verursacht werden. Es wirkt hautpflegend und wird es als Prävention der Hyperpigmentierung verwendet.
  • Niacinamide – dem Amid des Niacins (Vitamin B3) wird eine hautglättende Wirkung zugesprochen. Eine topische Behandlung der Haut mit Niacinamid verbessert die Synthese wesentlicher Bestandteile der Hautbarriere und vermindert so den transepidermalen Wasserverlust und die Widerstandsfähigkeit der Haut. Niacinamid steigert die Synthese von Ceramiden, freien Fettsäuren und Cholesterin. Auch Glucosylceramid und Sphingomyelin werden vermehrt synthetisiert. Dadurch wird eine gezielte Verbesserung der für den transepidermalen Wasserverlust wesentlichen Barrierefunktion der Haut ermöglicht.
  • Hyaluronsäure – ist ein natürlicher Bestandteil der Haut. Sie wird heute biotechnologisch mit Hilfe von Bakterienkulturen erzeugt. Das Natriumsalz der Hyaluronsäure bindet effektiv Feuchtigkeit in der äußersten Schicht der Epidermis – der Stratum Corneum. Hyaluronsäure verhindert das zu schnelle Abdampfen hauteigenen Wassers und wirkt dadurch als Moisturizer. Sie gibt ihren Hydratmantel erst nach mehreren Stunden ab und wirkt auf diese Weise über einen langen Zeitraum. Ihr optisch hautstraffender und glättender Effekt, der aus der Verdunstung von Wasser und der dadurch bedingten leichten Straffung des Gelfilms auf der Haut resultiert, ist sehr gut und wird aus diesem Grund primär in Gesichtspflege-Präparaten verwendet.

 

Indikation:                              

Dermaroller Hyal C wird empfohlen

  • zur Anti-Aging Pflege der Haut.
  • für stark gealterte Haut.
  • für sonnengeschädigte Haut.
  • für Raucherhaut.
  • zur Prävention von Hyperpigmentierung.
  • zur Prävention von Altersflecken.
  • geeignet bei zur Neurodermitis neigender Haut.

 

Anwendung:

Das Serum kann morgens und abends nach der Gesichtsreinigung angewendet werden.

 

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich. So können die Wirkstoffe von Dermaroller Hyal C tief in die Haut eindringen.
  2. Tragen Sie das Serum dünn auf Ihre Haut auf und massieren es sanft ein. Vermeiden Sie Augenkontakt.
  3. Anschließend können Sie Ihre Tages- oder Nachtpflege wie gewohnt verwenden.

 

Verpackungseinheit:             

30 ml im Pumpspender

 

Handel: Sie erhalten Dermaroller Hyal C in Ihrer Apotheke unter der PZN 11559124.

 

Haltbarkeit:                            

3 Monate nach Anbruch der Verpackung

 

Kombinationsprodukte:         

  • New Natural Line Skin Cleanser
  • New Natural Line Colour Correcting Cream (als Tagespflege)
  • New Natural Line Moisturizer (als Tagespflege)
  • New Natural Line Lipopeptide (als Nachtpflege)
  • Dermaroller HC902

           

INCI-Liste:

INGREDIENTS: AQUA, BUTYLENE GLYCOL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, POLYGLYCERYL-6 DISTEARATE, GLYCERIN, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, POLYGLYCERYL-3 STEARATE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL, SODIUM ASCORBYL PHOSPHATE, SODIUM STEAROYL LACTYLATE, JOJOBA ESTERS, CHLORELLA VULGARIS / LUPINUS ALBUS PROTEIN FERMENT, NASTURTIUM OFFICINALE FLOWER/ LEAF EXTRACT, POLYGLYCERYL-3 BEESWAX, TOCOPHEROL, CETYL ALCOHOL, PHENOXYETHANOL, ALCOHOL DENAT., XANTHAN GUM, NIACINAMIDE, PARFUM, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, ETHYLHEXYLGLYCERIN, SODIUM HYALURONATE, ZINC PCA, LACTIC ACID, CITRAL, LIMONENE, GERANIOL, LINALOOL.

© Jürgen Fälchle - Fotolia.com, 62574491